Monika Hoch

Qualified Practitioner
Zertifiziert gemäß den Richtlinien des
Österreichischen Dachverbands für Shiatsu

06764212815

www.aerzteimdritten.at

Schwerpunkte

  • - Rückenschmerzen, Verspannungen
  • - Gelenksprobleme
  • - Kopfschmerzen, Migräne
  • - Magen- und Verdauungsprobleme
  • - Menstruations- und Wechselbeschwerden
  • - Schlaflosigkeit, innere Unruhe, Nervosität
  • - depressive Verstimmungen
  • - Burn-Out-Syndrom, Ängste
  • - Erschöpfungszustände
  • - chronische Müdigkeit
  • - Begleitung bei inneren Prozessen der persönlichen Veränderung und des Wachstums

SHIATSU-Praxis

Erdbergstraße 52-60/2/1a
1030 Wien

Verkehrsanbindung

U3 - Station Rochusgasse/
Aufgang Hainburgerstraße

Öffnungszeiten

Termine nach Vereinbarung.

Kosten

Schnupperbehandlung € 45,-
Einzelstunde € 60,-

2009 begann ich meine Shiatsu-Ausbildung am Europäischen Shiatsu Institut Wien. 2014 konnte ich meine Ausbildung zum "qualified practitioner" mit dem Diplom nach den Richtlinien des österreichischen Dachverbandes abschließen. Ich biete Shiatsu in der Praxisgemeinschaft bei Dr. Verena Thies in 1030 Wien, Erdbergstraße 52-60 an.

Durch laufende Fortbildungen wie z.B. Faszientechnik, Movement Shiatsu, Shiatsu bei Traumafolgen, ist es mir möglich Shiatsu immer weiter zu vertiefen und Sie so bestmöglich zu unterstützen.

Jede Shiatsu-Behandlung stimme ich auf Ihre individuellen Bedürfnisse ab. Ihrem energetischen System werden Anregungen und Impulse gegeben und es wird eingeladen sich je nach Tagesverfassung und Anliegen entweder mehr zu bewegen oder zu beruhigen. Die Shiatsu-Berührung wird bewusst oder intuitiv so gewählt, dass eine nachhaltige Öffnung und Veränderung von innen her geschehen kann. Dies wirkt befreiend und es erhöht das körperliche, seelische und geistige Wohlbefinden. Schmerzen , Beschwerden und Symptome lindern sich, Erkrankungen wird vorgebeugt.

Nähere Informationen zu meiner Arbeit finden sie auf meiner Homepage: www.aerzteimdritten.at.

Ich freue mich Sie kennen zu lernen!