Steiermark Regionalgruppe

Schwerpunkte

  • Shiatsu als Berufsbild
  • Shiatsu als Präventionsmaßnahme
  • Shiatsu & Professionalität
  • Präsentation von Shiatsu in der Öffentlichkeit
  • Qualitätssicherung durch Austauschgruppen, Vorträge und Workshops
  • Vernetzung und Austausch
  • Gemeinsame Projekte

Herzlich Willkommen bei der Regionalgruppe Steiermark!

In der Regionalgruppe können wir uns vernetzen, voneinander lernen, uns austauschen, unser Berufsbild bekannter machen.
Wir treffen uns einige Male im Jahr um uns weiterzubilden und gemeinsame öffentliche Aktivitäten zu planen. Wir freuen uns auf deine Ideen, Vorschläge, Einladungen und natürlich deine Mitarbeit.

Unsere gemeinsame Aktivitäten umfassen:
● Regionalgruppentreffen
Meistens zweimal im Jahr mit folgendem Format: ein zweistündiger Workshop, der als Fortbildung anerkannt wird, danach Bearbeitung bzw. Diskussion der aktuellen Themen.
● Mit Shiatsu präsent sein
Auf Fachmessen, Tagungen, in Einkaufzentren, im Zelt auf Plätzen und mehr.
Als Highlight seien an dieser Stelle die österreichweit veranstalteten Shiatsu-Tage erwähnt.
● Intensive Zusammenarbeit mit dem ÖDS
Der Dachverband, ist der Garant für ein einheitliches Auftreten bei Veranstaltungen und unser Partner für Projekt-Koordination und Projekt-Finanzierung, wie zum Beispiel bei den jährlich stattfindenden Shiatsu-Tagen.
● Kooperation mit der WKO
Shiatsu ist in der Innung Fußpflege Kosmetik und Massage (FKM) angesiedelt, wo einige von uns als berufspolitische Vertreter tätig sind. Aus der Zusammenarbeit können gemeinsame Aktivitäten oder finanzielle Unterstützung bei Fortbildungen und Kongressen entstehen, wie zum Beispiel die Förderung beim Europäischen Shiatsu Kongress in Wien Herbst 2017.

Melde dich gerne bei uns: regionalgruppe-steiermark@oeds.at

© carlo bassi
Krone.Fit Gesundheitsmesse am 7. und 8. Februar 2020 in der Messe Graz

Krone.Fit Gesundheitsmesse am 7. und 8. Februar 2020 in der Messe Graz

Die Kronenzeitug hat, so wie 2019, auch 2020 mit Krone FIT eine zweitägige Gesundheitsmesse in Graz ins Leben gerufen.
Die Landesinnung der Fußpfleger, Kosmetiker und Masseure hat einen Stand gemietet und war Anfang Februar vor Ort vertreten/präsent. Carlo Bassi hat von der Geschäftsführung den Auftrag bekommen, den Stand mit Leben zu befüllen und der zur Innung gehörenden Berufsgruppe der Shiatsu Praktiker/innen zu präsentieren. Dies ist in Form von Verteilung von Flyer und Visitenkarte, Gespräche mit neugierige Besucher/innen bis hin zu kurze Shiatsu Behandlungen auf einer Matte oder auf einem Massagesessel geschehen.

Die Landesinnung hat die Mietkosten des Standes und der Messemöblierung übernommen, während zwölf Shiatsu Praktiker/innen ihre Zeit zur Verfügung gestellt haben und sich um die Gestaltung und Belebung des Standes gekümmert haben.Mehr lesen...