Wien Regionalgruppe


shiatsuforfuture.eu

Schwerpunkte

  • Shiatsu im Gesundheitssystem zu verankern
  • Shiatsu als Präventionsmaßnahme
  • Shiatsu & Professionalität / Qualität
  • Vernetzung
  • Austauschtreffen
  • gemeinsame Projekte
  • Öffentlichkeitsarbeit
  • Wir engagieren uns für den Umweltschtz, mehr Infos auf www.shiatsuforfuture.eu

Herzlich Willkommen bei der Regionalgruppe Wien!
Hier stellen wir euch unserer Aktivitäten der letzen Jahre vor.

Wir suchen immer PraktikerInnen die gerne Shiatsu in die Welt hinaustragen! Wir sind Anlaufstelle wenn du für deine eigenen Projekte Unterstützung suchst oder im Team daran arbeiten möchtest, Shiatsu als wesentlichen Baustein innerhalb des Gesundheitssystems zu verankern.

Als BezirksvertreterIn kannst du helfen innerhalb deines Grätzels mögliche Kooperationen zu entdecken oder Veranstaltungen in deinem Bezirk aufzuspüren, zu denen Shiatsu gut passen würde. z.b Gesundheitstag im Bezirksamt, Picknick im Park - der Kreativität sind keine Grenzen gesetzt.

Melde dich gerne bei uns: regionalgruppe-wien@oeds.at

Birgit Platzer - Carina Markes
Regionalgruppe Wien - wir stellen uns vor

Regionalgruppe Wien - wir stellen uns vor

Carina Markes: (am Foto rechts)
Ich habe mich 2018 entschlossen, die Leitung der Regionalgruppe Wien zu übernehmen. Meine Motivation ist es, Shiatsu so vielen Menschen wie möglich näher zu bringen, dass sie Shiatsu kennenlernen und die wohltuende Wirkung erfahren. Shiatsu soll einen festen Platz in unserer Gesundheitsvorsorge einnehmen.

Shiatsu begleitet mich schon seit 1999 als ich die Shiatsu Ausbildung am Hara-Shiatsu-Institut begonnen habe und seither läßt es mich nicht los. Ich arbeite in meiner Praxis im 13. Bezirk. 
www.hara-shiatsu-wien.at

Birgit Platzer: (am Foto links)
4. und 5. Bezirk
Ich habe im Frühjahr 2019 die stellvertretende Leitung der Regionalgruppe Wien übernommen und bin Bezirksvertreterin für den 4. und 5. Bezirk. Meine Motivation war und ist, Vernetzung untereinander und mit anderen Berufsgruppen, gegenseitige Unterstützung & Inspiration, fachlicher Austausch und für ein professionelles, qualitativ hochwertiges Standing in der Gesellschaft & im Gesundheitswesen einzutreten. 

Ich habe 2001 mit der Shiatsu Ausbildung am E.S.I. begonnen und war seit 2005 damit tätig. Im Laufe meines beruflichen Weges kam ich über die Sozialarbeit, zum Coaching, zu Shiatsu und letztendlich zu Meditation und spiritueller, energetischer Arbeit. So habe ich all meine Qualifikationen in den letzten 25 Jahren zusammen getragen, meinen eigenen Stil entwickelt und meine Begeisterung hält noch immer an. Mich ständig weiter zu entwickeln und Menschen best möglich und höchst individuell zu unterstützen, macht mich zutiefst GLÜCKL.ich. Das ist auch das Motto meiner Praxis, die ich im 4. Bezirk habe und von der ich seit 2010 ausschließlich lebe. Seit 2019 gebe ich Seminare am E.S.I. Ich bin jedenfalls gespannt, was in den nächsten Jahren noch alles passieren wird! Es bleibt spannend! 

http://energiefluss.net/
Facebook Seite



Aktuelle Projekte & Vernetzungsideen, (Fragen zu) Erfahrungen von unseren Veranstaltungen, gegenseitige Unterstützung & Inspiration findet ihr auch auf der Regionalgruppe Wien Facebook Seite.


Mehr lesen...

Carina Markes
Regelmäßige Austauschtreffen

Regelmäßige Austauschtreffen

Bei den Austauschtreffen liegt der Fokus in dem Spüren und Kennenlernen anderer Shiatsu Stile, wir tauschen uns gegenseitig aus, erfahren durch die Berührung neue Erkenntnisse, die wir dann in unserer Praxis anwenden können. Neben dem Genuss wird an jedem Abend ein anderes Thema erarbeitet und vorgestellt, welches bei der anschließenden Behandlung aufgegriffen werden kann. Im Vordergrund stehen der gegenseitige Erfahrungsaustausch und die Vernetzung untereinander. Wir erfahren uns alle als ExpertInnen, unabhängig davon wie lange wir schon Shiatsu praktizieren.Mehr lesen...

Carina Markes
Ferienmesse “Reisesalon” 16.11.-17.11.2019

Ferienmesse “Reisesalon” 16.11.-17.11.2019

 Im ReiseSalon – dem ReiseGlück Festival im Schloss Schönbrunner Apothekertrakt und Orangerie haben wir den Besuchern eine „ Reise nach innen - zu sich selbst“ angeboten. Mehr lesen...

Carina Markes
Hilfswerk:  18.10. 2019 von 10-16h beim Bezirksamt für den 7. Bezirk

Hilfswerk: 18.10. 2019 von 10-16h beim Bezirksamt für den 7. Bezirk

Im Rahmen der Messe für Gesundheit und Prävention organisiert vom Hilfswerk Wien, konnte ich bei der „Gesundheitsstraße“ Shiatsu präsentieren und Schnupperbehandlungen am Sessel anbieten.

Der Andrang war sehr groß. Den ganzen Tag über war eine Schlange an InteressentInnen, die teilweise das erste Mal Shiatsu ausprobiert haben und so einen ersten Eindruck gewonnen hatten. Insgesamt waren bei der Messe 31 verschiedene Selbsthilfegruppen bzw. Organisationen vertreten und die Messe haben zirka 270 Personen besucht. 

Ich habe den Workshop: „Meridiandehnungsübungen  - im Fluss bleiben“ angeboten und die TeilnehmerInnen haben sich fleißig gedehnt und gestreckt und ein Gefühl für ihren Körper und die Meridiane bekommen. Alle sind danach munterer wieder gegangen -  manche auch stöhnend, weil sie schon lange keine Körperübungen mehr gemacht hatten.

Carina Markes
Regionalgruppenreffen 1.10.2019 von 17-19h bei der WKO 1020 Wien

Regionalgruppenreffen 1.10.2019 von 17-19h bei der WKO 1020 Wien

 Alle Anwesenden haben sich vorgestellt und ihre Anliegen und Ideen vorgebracht.

Wir haben die Möglichkeiten an Veranstaltungen vorgestellt, über die Kooperation von Fridays for Future und Rebellion gesprochen. 

Eduard Tripp hat einen Einblick in die Arbeit der Wirtschaftskammer gegeben. 

Es war ein sehr aufschlussreicher und produktiver Nachmittag.Mehr lesen...

Carina Markes
Shiatsu Flashmob 20.9.2019, 15h Heldenplatz Wien

Shiatsu Flashmob 20.9.2019, 15h Heldenplatz Wien

Get in Touch with Yourself and Nature #www.shiatsuforfuture.eu

Der Shiatsu-Flashmob fand bei strahlendem Sonnenschein im Zuge der globalen Klima-Aktionswoche statt. Der Ablauf war folgender: Wir – jeweils ein/e Shiatsupraktiker*in plus einer/einem Klient*in – haben uns um 15.00 auf der Wiese am Heldenplatz getroffen, unsere weißen Leintücher ausgebreitet und eine 15-minütige Shiatsu-Behandlung gegeben. Danach haben wir zusammengepackt und sind wieder verschwunden. Das Ganze wurde von einem Leintuch mit dem Spruch „Shiatsu 4 future“ in einem grünen Kreis mit zwei roten Händen angekündigt. Zuletzt gab es ein Gruppenfoto (s.u.). Aus dem Videomaterial wurde unser 1-Minuten-Video angefertigt. (zum Video gehts bei "mehr lesen" )

13 Shiatsu PraktikerInnen haben mitgemacht und aus dem Flashmob haben sich neue Kontakte und Ideen entwickelt.Mehr lesen...

Birgit Platzer
Shiatsu mit bedürftigen und obdachlosen Menschen "Beautydays & Massage unter Bäumen" 31.7.2019

Shiatsu mit bedürftigen und obdachlosen Menschen "Beautydays & Massage unter Bäumen" 31.7.2019

In Kooperation mit dem Verein M.U.T. (Mensch. Umwelt. Tier. 1040 bzw. 1060):
Bei den "Beautydays“  haben obdachlose Menschen die Möglichkeit, alltägliche Grundbedürfnisse erfüllt zu bekommen und von Kopf bis Fuß verwöhnt zu werden. 
Bei dieser Aktion waren wir 3 Shiatsu Praktiker*innen (Carina Markes, Siegfried Koller, ich) und ein klassischer Masseur dabei, um den Menschen eine kurze Ruhepause zu ermöglichen. Mehr lesen...

Birgit Platzer
Shiatsu beim Vienna Spirit Gathering Festival (Yoga & Mantra)   5.-7.7. 2019

Shiatsu beim Vienna Spirit Gathering Festival (Yoga & Mantra) 5.-7.7. 2019


Eine Shiatsupraktikerin kontaktierte die Regionalgruppe Wien, ob wir nicht Schnupper - Shiatsu Einheiten bei dem Festival geben wollen. Ja, wir wollen! Constanze Schmidt machte einen halben Tag, Heike Lindstedt und ich, Birgit Platzer, absolvierten jeweils einen ganzen Tag.
Die Slots in den Listen mit 20 Minuten Einheiten waren innerhalb von 10 Minuten gefüllt und wir hatten reichlich von 11.30 bis 19.50 zu tun. Es war eine interessante Erfahrung in so kurzer Zeit so viele, unterschiedliche Menschen mit unterschiedlichstenen Bedürfnissen zu behandeln. Auch wenn ich nach dem Tag erledigt war, war ich gleichzeitig auch sehr erfüllt, so vielen Menschen Gutes getan zu haben – das war jedenfalls das Feedback der Klient*innen.

Carina Markes
Lange Nacht der Bewerbung 28.5.2019  15-22h

Lange Nacht der Bewerbung 28.5.2019 15-22h

Zum 2. Mal durften wir am Wifi Wien die BewerberInnen vor ihren Bewerbungsgesprächen beruhigen und mit Shiatsu erden und berühren. 

6 PraktikerInnen behandelten abwechselnd auf 4 Shiatsu Sesseln, die stets ausgebucht waren.

Mit dabei waren:  Monika Kramel, Carina Markes, Christian Riemer, Monika Kudernatsch, Matthias Klein, Ilona Wenger - war für die Koordination und Wartelisten verantwortlich- und Hien Hoang. Thomas Lindorfer, der das Team zusammengestellt hat, war leider krank. 

Carina Markes
Shiatsu bei  fem vital  Messe für Mädchen und Frauengesundheit 28.und 29.9.2018

Shiatsu bei fem vital Messe für Mädchen und Frauengesundheit 28.und 29.9.2018

Am Freitag 28.9. und Samstag 29.9.2018 haben wir unseren Stand im Wappensaal des Wiener Rathauses aufgebaut und über Shiatsu informiert. Viele haben sich eine halbe Stunde auf der Matte oder ca. 15 Minuten auf dem Shiatsu - Sessel gegönnt, bevor sie sich wieder in den Messetrubel mit dem vielfältigen Gesundheitsprogramm begeben haben.

Do In und Meridian-Dehnübungen im Activity Center:
Wir haben eine halbe Stunde geklopft , gedehnt und eine kurze Meditation gemacht. Die Teilnehmerinnen haben einen Eindruck bekommen und selber gespürt wie gut die Selbstbehandlung tut und wie wohltuende es ist auch mal die Augen zu schließen und nach innen zu schauen. 

Wir konnten uns und unser Shiatsu gut präsentieren!Mehr lesen...

1 2