Unser Büro ist vom 9.7. bis inkl. 29.7.2018 geschlossen 
Einladung zu den 3. ÖDS-TAGEN mit Generalversammlung von 18. bis 20. Oktober 2018 
enjoyliving.at schreibt über: "Shiatsu in der Geriatrie" 

Ich suche eine wohltuende Behandlung.

Ich möchte gerne Shiatsu erlernen.

Ich befinde mich in Ausbildung.

Ich habe die Ausbildung abgeschlossen.

Dann sind Sie hier bestens aufgehoben. Shiatsu in seiner achtsamen Form der Be­rüh­rung dient u. a. der Ent­span­nung und regt die Lebens­energie an.

Mehr zu Shiatsu ›

 

Klingt gut, wie komme ich zur Shiatsu-Be­hand­lung?

Auf unserer PraktikerInnen-Liste finden Sie ÖDS-zer­ti­fi­zie­rte PraktikerInnen in Ihrer Nähe.

PraktikerInnen finden ›

Voraussetzung für die Aus­übung des Berufes ist ein einfühlsamer und verant­wortungs­bewusster
Umgang mit Menschen.

Das Berufsbild ›

 

Das passt zu mir, welche Schulen sind zu empfehlen?

Die Shiatsu-Schulen im Dach­verband bieten quali­fi­zierte Ausbildungen im Sinne der Dachverbandskriterien.

ÖDS-zertifizierte Schulen ›

Wir bieten im Rahmen der 3-jährigen Ausbildung 3 Se­mi­nare an: Erste Hilfe und Hy­gi­ene (verpflichtend) sowie Unternehmens-gründung (optional).

Ausbildungsseminare ›

 

Gut zu wissen. Wie laufen Abschluss und Diplom ab?

An einer der ÖDS-zer­ti­fi­zierten Schulen findet die Abschlussprüfung mit einer vom ÖDS anerkannten Bei­sitzerIn statt.

Das Diplom ›

Gratulation! Wir informieren Sie gerne über alle Fort­bil­dungs­mög­lich­keiten in ganz Österreich im Rahmen der gesetzlichen Verpflichtung.

Fortbildungsseminare ›

 

Wie praktisch! Kann ich mich auch mit anderen PraktikerInnen vernetzen?

Unbedingt! Der fachliche Austausch unter KollegInnen ist sehr wichtig..

Unser Arbeitsgruppen ›

Qualified Practitioner

  • Abschluss einer mindestens dreijährigen Ausbildung
  • Ausbildung an einer vom ÖDS zertifizierten Schule
  • Erfüllung strengster ÖDS- Qualitätsstandards
  • Vom ÖDS vergebene Qualitätsmarken
  • Titel „Qualified Practitioner“ für zuverlässige Erkennung

Certified
Schools

  • Qualifizierte Schulleitung und Lehrerteams
  • Erfüllung strengster ÖDS- Qualitätsstandards
  • Einhaltung der inhaltlichen ÖDS-Ausbildungskriterien
  • Lehrplan laut ESF (European Shiatsu Federation)
  • Von ÖDS und WKO aner- kanntes Abschlussdiplom
  • Verwendung von „Qualified Practitioner“ nach Abschluss

Vorteile für SchülerInnen

  • Diplom € 0 statt € 110**
  • Hygiene € 140 statt € 165
  • Ermäßigte ÖDS-Kurse
  • Partner-Ermäßigungen
  • T-Shirts um € 15
  • Kostenlose Folder
  • Problemunterstützung
  • Mehr politischer Einfluss

 

* ab 2019: 50 €/Jahr

 

Mitglied werden ›

 

** mind. 2 Jahre Mitglied vor Abschluss

 € 40/Jahr*

Vorteile für PraktikerInnen

  • SchülerInnen-Vorteile
  • PraktikerInnen-Liste
  • Eigene Smartpage
  • Qualitätssicherung
  • Öffentlichkeitsarbeit
  • Shiatsu Journal 4x jährl.
  • Infos zu neuen Trends
  • Mehr Mitgliederservice

Mitglied werden ›

* € 90 im 1. Jahr, dann € 160 pro Jahr

€ 90/Jahr*

Unser Büro ist vom 9.7. bis inkl. 29.7.2018 geschlossen

Unser Büro ist vom 9.7. bis inkl. 29.7.2018 geschlossen

Die ÖDS-Geschäftsstelle macht Urlaub - daher ist das Büro vom 9.7. bis inkl. 29.7.2018 geschlossen.
Wir sind wieder ab Montag, 30.07.2018 erreichbar.

Die ÖDS-Geschäftsstelle wünscht Euch schöne, sonnige Wochen!

Einladung zu den 3. ÖDS-TAGEN mit Generalversammlung von 18. bis 20. Oktober 2018

Einladung zu den 3. ÖDS-TAGEN mit Generalversammlung von 18. bis 20. Oktober 2018

Wir laden Euch herzlichst zu den 3. ÖDS-Tagen von 18. bis 20. Oktober 2018 zum Thema Shiatsu-Vielfalt ein. Dieses Jahr starten wir am 18.10.2018 in der HARA Schule unseren ersten der drei ÖDS-Tage mit 2 Workshops - einer mit Mike Mandl, der andere mit Eduard Tripp -, am Nachmittag geht es mit Präsentationen der Regionalgruppen weiter. Zum Abschluss findet die Generalversammlung 2018 statt .

Am 2. und 3. Tag wechseln wir den Veranstaltungsort. Im Amida Tao Sangha Zentrum erwarten euch viele weitere Workshops zu unterschiedlichsten Themenbereichen - Shiatsu-Vielfalt eben. Genaue Details zum Programm und weitere Informationen senden wir in den nächsten Wochen aus. Ab Mitte August beginnt dann die Anmeldung zu den Workshops.

Wir freuen uns auf zahlreichen Besuch!

enjoyliving.at schreibt über: "Shiatsu in der Geriatrie"

enjoyliving.at schreibt über: "Shiatsu in der Geriatrie"

Wir leben in einer zunehmend "berührungsarmen" Gesellschaft. Besonders ältere Menschen leiden oft an zu wenig Körperkontakt. Eine Möglichkeit, dieser Berührungsarmut im Alter entgegenzuwirken, bietet Shiatsu. Mehr lesen

Interview mit Alexandra Gelny zum Thema: Mit Shiatsu gegen die Frühjahrsmüdigkeit

Interview mit Alexandra Gelny zum Thema: Mit Shiatsu gegen die Frühjahrsmüdigkeit

Alexandra Gelny, Shiatsu-Praktikerin und Sprecherin des Österreichischen Dachverbands für Shiatsu, gibt in dem Interview umfassende Tipps wie man mit Bewegung, der richtigen Ernährung und Shiatsu-Übungen die typischen Symptome, wie Müdigkeit, Antriebs- und Energielosigkeit im Frühling vertreibt.

Mit TCM und Shiatsu gegen die Frühjahrsmüdigkeit

Mit TCM und Shiatsu gegen die Frühjahrsmüdigkeit

www.gesundheits-guide.at schreibt darüber, wie man mit Shiatsu und TCM fit durch den Frühling kommt.

Shiatsu Tage 2018 - Veranstaltungen auf www.shiatsu-tage.at

Shiatsu Tage 2018 - Veranstaltungen auf www.shiatsu-tage.at

Unter www.shiatsu-tage.at fndest Du alle Veranstaltungen rund um die Shiatsu Tage 2018 vom 11.-24. Juni 2018.

Shiatsu auf dem Ball der Wiener Wirtschaft

Shiatsu auf dem Ball der Wiener Wirtschaft

Anfang Februar fand in der Hofburg der diesjährige Ball der Wiener Wirtschaft statt. Neun ÖDS-Mitglieder waren vor Ort, um alle Interessierten in kurzen Shiatsu-Einheiten von rund 15 Minuten wieder zu vitalisieren und sie fit für den nächsten Tanz zu machen. Den ganzen Artikel kannst Du hier nachlesen.

Bericht zum Treffen der Regionalgruppe Niederösterreich & Burgenland am 20. März 2018

Bericht zum Treffen der Regionalgruppe Niederösterreich & Burgenland am 20. März 2018

Für den 20. März 2018 hat Regionalgruppe NÖ&Bgld-Leiterin Andrea Hofmann in Baden ein Treffen für Shiatsu-Praktikerinnen und -Praktiker aus Niederösterreich und Burgenland organisiert. Wer gekommen ist und welche Themen/Ideen/Vorschläge/Wünsche besprochen und diskutiert wurden, kannst Du im Protokoll nachlesen.

PR-Aktion: „SHIATSU TO GO“ österreichweit auf Infoscreens in den Öffis!

PR-Aktion: „SHIATSU TO GO“ österreichweit auf Infoscreens in den Öffis!

Den ganzen März über gibt es kurze Do-In-Videos auf den Infoscreens in U-Bahnen, U-Bahn-Stationen, Autobussen und Straßenbahnen in Wien, Salzburg, Graz, Innsbruck, Klagenfurt und Eisenstadt zu sehen!

Der ÖDS bedankt sich bei Infoscreen für diese Möglichkeit, Menschen mit einfachen einladenden Übungen und mit Shiatsu in Berührung bringen zu können! Es laufen alternierend 5 Videoclips, je ca. 15 Sekunden lang.

Wo und wann kann man die Videos sehen?
In den Öffis, und im Livestream von Infoscreen hier: www.infoscreen.at/infoscreen/ livestream/

Mehr lesen...

SVA-Kooperationspartner "Gesundheitshunderter"

SVA-Kooperationspartner "Gesundheitshunderter"

Vom ÖDS anerkannte Shiatsu-Ausübende
Liste der SVA-Kooperationspartner, die nachweislich (Prüfung durch den Dachverband) die Kooperationskriterien mit der SVA erfüllen.


Dokumente zum Download
Informationen zum Gesundheitshunderter für SVA-Versicherte
Informationen zur SVA-Kooperation für Shiatsu-PraktikerInnen
www.svagw.at

1 2 3 4 5